Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Aktuelles

Auswahlverfahren: Aufruf zur Bewerbung

In zwei neuen Auswahlverfahren wird im QM Hellersdorfer Promenade zur Bewerbung aufgerufen.[mehr]

Lesung verlegt: "Marzahn, mon amour"

Die Lesung "Marzahn, mon amour" - Geschichten einer Fußpflegerin von Katja Oskamp - wurde aufgrund der großen Anzahl an bisherigen Anmeldungen räumlich verlegt: Die Veranstaltung findet am So., 23.02., um 10.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Buntes Haus, Hellersdorfer Promenade 14, statt. [mehr]


Wege nach Marzahn - BENN lädt zu Diskussion ein

In einer Ausstellung soll gezeigt werden, wie vielfältig die Wege in den Bezirk sind und waren - in diesem Fall nach Marzahn. BENN Blumberger Damm, die Gemeinschaftsunterkunft Blumberger Damm, lädt am Mo., 24.02., von 16 bis 18 Uhr alle Interessierten und Nachbar*innen zu einem vorbereitenden Gespräch dazu ein.[mehr]

Bildungs- und Vernetzungsreihe Klima-Wandel-Bildung in Marzahn-Hellersdorf: Workshop „Klimakönner Wald“

Der Workshop am Mo., 09.03., von 14 bis 17 Uhr richtet sich an Lehrer*innen und Tätige im Bildungssektor. Die Teilnehmenden erhalten eine Vielzahl von Anregungen für die eigene Bildungspraxis.[mehr]


Workshop Stadtgärtnern in Marzahn-Hellersdorf: „Unser Boden im Klimawandel (Teil II) - Nährstoffversorgung und Wasserspeicher“

Der Workshop am Do., 05.03., von 16 bis 19.30 Uhr richtet sich an alle interessierten Gärtner*innen aus Klein- und Gemeinschaftsgärten aus dem Bezirk.[mehr]

Finissage der Ausstellung „Immer wieder? Extreme Rechte und Gegenwehr in Berlin seit 1945“

Am Mi., 05.02., findet von 15.30 bis 17.00 Uhr die Finissage zur Ausstellung „Immer wieder? Extreme Rechte und Gegenwehr in Berlin seit 1945“ in der VHS Marzahn-Hellersdorf statt. Hierzu wird Annika Eckel, Projektleiterin bei der Fach- und Netzwerkstelle Licht-Blicke, zum Thema "Neutral bekommt ihr nicht – Zwischen Neutralitätsgebot und demokratischer Positionierung in der (politischen) Bildung" referieren.[mehr]


News 1 bis 6 von 202