Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Aktueller Hinweis

Das Stadtteilbüro ist aufgrund der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wieder mit verkürzten Öffnungszeiten von Montag bis Donnerstag von 09:00 - 13:00 Uhr besetzt. In dieser Zeit sind wir persönlich ansprechbar und stehen Ihnen im Rahmen unserer Draußensprechstunde und "unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m und mit Mund-Nasen-Schutz" für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Das Team ist weiterhin telefonisch unter Tel.: 030/ 99 28 62 87 sowie per Mail qm-hellersdorfstern-berlin.de erreichbar.

Quartiersratswahl wird auf 2021 verschoben

Die Wahlkampagne sollte im März beginnen, da momentan leider unklar ist, ab wann die Wahlkampagne auf Grund der aktuellen Corona-Entwicklung starten kann, wird die Wahl in den Sommer 2021 verlegt.
QM on Tour - das QM-Team wird dann im Quartier unterwegs sein, um über die Wahl zu informieren und neue Kandidat*innen zu finden.

Wir danken herzlich unserem aktuellen Quartiersrat, dass er bis 2021 weitermachen wird!

Aktuelles

ElternNetzWerk lädt zum Grillfest ein

Zum Kennenlernen des ElternNetzWerks im Quartier findet am Mi., den 31.07., ein Grillfest statt. Alle Eltern und Kinder aus dem Quartier sind herzlich eingeladen![mehr]

Herzlich willkommen im ElternNetzWerk!

Im ElternNetzWerk im QM Hellersdorfer Promenade gibt es Antworten auf Fragen zur Schule, Austausch mit anderen und gemeinsame Aktivitäten mit den Kindern.[mehr]


"die aktu(h)elle": Wichtige Terminankündigungen für August

Die neue Ausgabe der Stadtteilzeitung "die aktu(h)elle" für August 2019 ist erschienen. Berichtet wird über die erste gemeinsame Aktion des Bildungscampus Kastanie, ebenso werden wichtige Termine angekündigt.[mehr]

Open Air Graffiti Projekt auf dem Stadtteilfest

Am Sa., 03.08., wird beim Stadtteilfest auf dem Alice Salomon Platz viel geboten sein. Mit dabei ist auch ein Graffiti Projekt, das aus über den Aktionsfonds finanziert wird.[mehr]


"Hellersdorfer Gesichter" freut sich über Portraits und Geschichten

Der Gutsgarten Hellersdorf entwickelt sich immer stärker zum Treffpunkt der Nachbarschaft. Alte und neue Bewohner*innen sind eingeladen, sich portraitieren zu lassen und von sich zu erzählen. Die entstandenen Werke werden in einer Ausstellung zu sehen sein.[mehr]

"stamp alive:::EXTRA": Die Exklusivität der Einzigartigkeit

Eine Ausstellung rückt den historischen Alltagsgegenstand der Briefmarke in das Blickfeld. Ab So., den 04.08., sind einzigartige Sonderbriefmarken aus Deutschland und Namibia im mp43-projektraum für das periphere in der Stollberger Str. 73 zu sehen.[mehr]