Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Kurzfilme: "Voices from Pakistan and Afghanistan"

Als Partnerin der Berlin Art Week präsentiert mp43-projektraum für das periphere, Stollberger Str. 73, von Do., 12.09., bis So., 15.09., Kurzfilme von Künstler*innen aus Pakistan und Afghanistan.


Die Künstler*innen setzen sich kritisch mit der Gesellschaft ihrer Heimatländer auseinandersetzen. Es werden Themen wie Umweltzerstörung, AIDS und religiöse Spannungen innerhalb der Gesellschaft behandelt.

Die Kurzfilme sind 2018 im Rahmen eines mehrwöchigen Workshops des Goethe Institut Pakistan in Karachi und Lahore (Pakistan) entstanden.

Öffnungszeiten während der Berlin Art Week

12. - 15. September 2019 jeweils von 12-17 Uhr (außer Sa., 14. September 2019 von 12-21 Uhr)

Vernissage

Sa., 14. September 2019 ab 19:00 Uhr

  • Begrüßung durch den Bezirk von Juliane Witt (Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Soziales und Facility Management)
  • Karin Scheel (kuratorische Leitung Schloss Biesdorf) spricht zum Thema "Ateliers in Marzahn-Hellersdorf"
  • Tim Passow (Filmemacher) berichtet über die Entstehung der Kurzfilme von 2018

Begleitveranstaltungen

  • Do., 12. September 2019
    14 Uhr Führung in einfacher Sprache (deutsch)
    Die Projektraumbetreiberin Carola Rümper wird ausgewählte Kurzfilme vorstellen.
    Es wird um Anmeldung gebeten unter: mp43carola-ruemper.eu 

  • So., 15. September 2019
    ab 12 Uhr Picknick auf dem Boulevard
    Eigene Decken und Lebensmittel müssen mitgebracht werden.

Veranstaltungsort:

mp43 – projektraum für das periphere
Stollbergerstr. 73 / 12627 Berlin
(Eingang Kastanienboulevard)