Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Aktionsfonds Partnerschaften für Demokratie sucht Projektideen

In einem ersten Aufruf für dieses Jahr werden bis zum 08.05. Projektideen im Aktionsfonds der Partnerschaften für Demokratie gesucht. Gefördert werden Projekte von Bürger*innen, Initiativen und freien Trägern, die sich für Demokratie und Toleranz einsetzen.


Logo: Partnerschaft für Demokratie Hellersdorf

Zuständig für Anträge aus Hellersdorf ist Roter Baum Berlin UG. 

 

Die maximale Fördersumme für einzelne Projekte beträgt 600 Euro. Frühestmöglicher Projektbeginn ist der 15.05.20.

 

Gefördert werden können unter anderem Projekte, die sich für Vielfalt und Toleranz in der Gesellschaft einsetzen bzw. Akzente in den Bereichen politische Partizipation, politische Bildung oder Klimaschutz setzen. Über die Vergabe der Mittel entscheidet eine Jury.

 

Weitere Informationen im Projektaufruf bzw. unter http://demokratie-mh.de/home/partnerschaft-hellersdorf/.