Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Kostenlose Qualifizierung zum/zur KIEZ-ÜBUNGS-LEITER*IN. Infotermin am 27.04.2022

Die Ausbildung zum/ zur „Kiezübungsleiter*in“ (KiezÜL) will Menschen mit eigener Sporterfahrung aber ohne Qualifizierung in diesem Bereich in die Lage versetzen, niedrigschwellige gesundheitsorientierte Bewegungsangebote in sozialen und nachbarschaftlichen Einrichtungen und auf bewegungsgeeigneten Freiflächen im öffentlichen Raum selbst anzuleiten. Am Mittwoch, den 27.04.2022, findet dazu ein kostenloser Infotermin statt.


Plakat: Bewegungnetzwerk Marzahn-Hellersdorf

Zudem soll sie eine persönliche und berufliche Perspektive geben und kann – bei entsprechendem Interesse – den Weg zu einer Übungsleiter*innen-Ausbildung bei den Sportverbänden ebnen.

 

Die Schulungen sind sehr praxisorientiert, vermitteln aber auch das notwendige theoretische Grundlagen-wissen, um Bewegungsgruppen anzuleiten. Der Schwerpunkt der Ausbildungsinhalte liegt dabei auf geeigneten Inhalten für Erwachsene und Senior*innen.

 

Weiter zu allen Informationen