Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Mit Rotkäppchen und Weihnachtsmann: Zweiter Weihnachtsmarkt in der Hellersdorfer Promenade

Am Samstag, den 30. November, fand zum zweiten Mal ein abwechslungsreicher Kiez-Weihnachtsmarkt in der Hellersdorfer Promenade statt.


Text/Bilder: Kiezredakteur

Nicht nur Rotkäppchen und der Weihnachtsmann waren beim zweiten Weihnachtsmarkt in der Hellersdorfer Promenade vertreten: Die Stände verschiedener sozialer Einrichtungen, Initiativen und Bildungseinrichtungen aus dem Quartier Hellersdorfer Promenade und dem Stadtteil Hellersdorf-Nord sorgten für viel Abwechslung. Von Essen, Getränken, Bastel- und Mitmachangeboten bis hin zu hergestellter schöner Weihnachtsdeko war ein breites Spektrum an Angeboten vertreten. Wer mochte, konnte sich zusammen mit dem Weihnachtsmann fotografieren lassen oder ein Feuerwehrfahrzeug genauer inspizieren.

Neben der Aufführung von Rotkäppchen durch das Parktheater Edelbruch waren die Jazzstunde der Band „Wind von der Saite“ und eine kleine Feuershow gut besucht.

Der zweite Weihnachtsmarkt in der Hellersdorfer Promenade wurde vom Bunten Haus, dem SOS-Familienzentrum und dem Jugendamt organisiert.