Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

"Sport im Park": Tolle Bewegungsangebote in direkter Nachbarschaft

Unter dem Motto "Draußen aktiv - kostenlos - ohne Anmeldung" finden tolle Draußen-Bewegungsangebote an grünen Orten statt. Auch in direkter Nähe zum Quartier Hellersdorfer Promenade bieten Trainer*innen abwechslungsreiche Bewegungsangebote an - ab sofort und zu Fuß zu erreichen. Mit diesen Angeboten tut man etwas für die eigene Gesundheit, hält sich fit und lernt nette Menschen kennen. Hinter diesen Bewegungsangeboten steht das berlinweite Programm "Sport im Park".


Bilder: GESUfit Berlin e.V.

Die Angebote von "Sport im Park" sind kostenlos, man kann einfach dazustoßen und dabei sein. Mehr als 250 kostenlose Angebote gibt es momentan an mehr als 60 Orten in Berlin.
Darunter sind spannende und abwechslungsreiche Angebote, die in der Nähe vom Quartier Hellersdorfer Promenade stattfinden und von dort zu Fuß erreicht werden können.

 

Angebote auf der Wiese am Mylauer Weg - Regine-Hildebrandt-Park (nahe U-Bahnhof Hellersdorf, hinter dem "Expo-Tower"/"Wohntheke"):
Fitness Boxen für Einsteiger*innen - Montags 17:00 – 18:00 Uhr (mit Bastian)
Körperkräftigung für den Alltag - Montags 18:00 – 19:00 Uhr (mit Bastian)

 

Angebote am Boulevard Kastanienallee (Treffpunkt vor dem Büro Stadtteilzentrum Stollberger Straße 33 - beim großen Spielplatz):
Spiel und Spaß für Kinder - Sonntags 13:00 / 14:00 – 15:00 Uhr (mit Stefan)
Der erste Kurs beginnt um 13.00 Uhr, Kinder können aber gerne auch um 14.00 Uhr dazustoßen.

 

Die Veranstalter freuen sich über viele Teilnehmer*innen an den Bewegungsangeboten.

 

Die Angebote von "Sport im Park" finden in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Berlin, Grün Berlin und den Grünflächenämtern der Berliner Bezirke statt. Für die Koordination und Durchführung der Angebote im Bezirk Marzahn-Hellersdorf ist unter anderem GESUfit Berlin e.V. zuständig. Weitere Informationen gibt es unter https://sportimpark.berlin.de