Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade

Praktikant*in gesucht!

Die S.T.E.R.N. Gesellschaft der behutsamen Stadterneuerung mbH sucht für die Mitarbeit im Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade einen/eine

Praktikant*in (Voll- oder Teilzeit)

Das Team des Quartiersmanagements organisiert in enger Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen sowie dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf die Umsetzung des Programms Soziale Stadt im Gebiet der Hellersdorfer Promenade. Näheres unter: www.helle-promenade.de

Arbeitsinhalte:
•    Unterstützung der Quartiersmanagerinnen bei projektbezogenen Arbeiten
•    Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Gesprächsrunden
•    Öffentlichkeitsarbeit (Veröffentlichung von Neuigkeiten und Events auf der QM-Website mittels TYPO 3, Betreuung der Social-Media-Kanäle, ggf. Erstellung von Plakaten und Flyern, Pflege der QM-Schaukästen im Quartier)
•    Besetzung des Empfangs des Quartiersbüros inkl. Telefon- und Besucherbetreuung
•    Unterstützung der Vorbereitung und Umsetzung von Einzelprojekten

Anforderungsprofil:
•    hohe soziale und interkulturelle Kompetenz
•    sicherer Umgang mit EDV
•    Spaß am Verfassen von Texten
•    Engagement und Flexibilität
•    Interesse an der Gemeinwesenarbeit
•    eingeschriebene/r Student/in

Wir bieten:
•    Kennenlernen der Tätigkeitsfelder und der Förderstruktur des Städtebauförderprogramms Soziale Stadt in Berlin
•    Einblicke in die Arbeit an der Schnittstelle von Senatsverwaltung, Bezirkspolitik und Nachbarschaft
•    Wertschätzende Arbeitsatmosphäre, Mitarbeit in einem netten Team, fachliche Begleitung
•    Raum für eigene Ideen
•    Möglichkeit der Verbindung des Praktikums mit einer Abschlussarbeit (Bachelor/ Master)

Die Mindestdauer des Praktikums beträgt 6 Wochen. Es kann in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Std./ Woche) erfolgen. Neben einer Anwesenheit während der Kernarbeitszeit von 9-17 Uhr wird eine Teilnahme an Abendveranstaltungen (ca. 2-3 Termine pro Monat) erwartet. Das Praktikum wird mit einer Aufwandsentschädigung vergütet, welche je nach bisherigen Abschlüssen und der Arbeitszeit variiert.

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse) richten Sie bitte
per Mail (als pdf-Datei) an: qm-hellersdorfstern-berlin.de

Bei Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an Frau Schröder, Tel. (030) 99 28 62 87.